Montag, 10. Juni 2013

In Rogue We Trust

Das laufende Verfahren zum erfolgreichen Verwirklichen eines ansehnlichen Zines hat so richtig begonnen. Vorläufiges Ergebnis: gutes Feedback und fantastische Texte. Das könnte was werden...

Übrigens:

Rezensionsexmplare sind ebenfalls gern gesehen, allerdings ist aufgrund des Platzmangels im Heft nicht unmittelbarer Vollzug zu garantieren. Wer sein Buch oder das eines Weggefährten in dem Blogue präsentieren möchte, kann dies natürlich jederzeit tun. Einfach Mail schicken.

Ein schönen Tag wünsch ich. Zwar mit Arbeit, aber über 20 Grad immerhin. 
Das könnte was werden...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen