Sonntag, 15. Dezember 2013

Schmeckt bitter...

Während Tageslicht und Nacht einander ablösten, lagen Liz und Ned im eigenen Sud. Drei Tage chemischer Schweiß. Pappmäulige Küsse und Schleifpapierzungen zwischen Schenkeln. Nur unterbrochen für ein paar Krümel des künstlichen Pulvers, gefolgt von Bourbon, Bud und Natural Light.

aus


Rezension folgt in der RN #7

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen