Freitag, 31. Januar 2014

Der Price ist heiß

Sechseinhalb Millionen Kilometer Highway führen kreuz und quer durch die Vereinigten Staaten, ein feines Netz aus Teer, das einem Marathon-Fahrer - ob gewollt oder nicht - eine brauchbare Alternative zur Langzeit-Psychotherapie bietet. Die einsame Nacht und der endlose Asphalt dulden keinen Selbstbetrug. Früher oder später kitzeln die Kilometer die Wahrheit hervor.

aus


Rezension folgt in der RN #8 
(erscheint am 05.02.14)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen