Montag, 21. April 2014

Down In Mexico

Bisher war San Miguel immer ein friedlicher ruhiger Rückzugsort gewesen. Doch plötzlich erschienen Verbrecher und Gauner auf der Bildfläche wie gefräßige Termiten, die sich den Weg aus ihren Verstecken im Holz frei genagt hatten. Wohin sollte das alles noch führen?
Diaz fühlte eine ungewohnte Last auf seinen Schultern ruhen. Es wurde höchste Zeit, nach Hause zu gehen und zu schlafen.

aus


Rezension folgt in der RN #11

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen