Dienstag, 6. September 2016

Der Price ist heiß


Richard Price
DIE UNANTASTBAREN

Schon im Dezember letzten Jahres wurde Richard Price's düsterer Cop-Roman "Die Unantastbaren" in der Nation besprochen, doch man darf und sollte dieses Buch auch ein zweites Mal in den siebten Himmel loben, zumal man diese Geschichte jetzt im Taschenbuchformat für weniger als den halben Preis bekommt. Wenn das kein verlockendes Angebot ist, Freunde. Also, wer damals den Titel verpasst hat, sollte nun seine Aufmerksamkeit diesem Roman widmen. Autor Richard Price ist ein altbekannter Krimimeister, Kenner der Straße und des Milieus, stets gut recherchiert und detailgetreu - authentisch zeichnet er Bilder von Cops, die einfach nicht aufgeben können und von Kriminellen, die nicht immer das tun, was man von ihnen erwarten würde. Price, geboren 1949 und aufgewachsen in einer Sozialsiedlung von der Bronx hat sich mit Büchern wie "The Wanderers" (1974 der Roman und 1979 verfilmt), "Clockers" (1992 als Roman "Söhne der Nacht" erschienen und drei Jahre später von Spike Lee verfilmt, mit dem er auch das Drehbuch schrieb) oder "Cash" (2010) unter die Besten der besten Krimiautoren geschrieben. In "Die Unantastbaren" geht es um den alten Detective Billy Graves, der die Nachtschicht in Manhatten übernimmt. Dealer, Killer, Drogen, Schießereien, Gangs, Diebstähle, Morde und so weiter und sofort. Gravis, einst Mitglied der Wildgänse, einer erfolgreichen und angesehenen Polizeieinheit, hat, wie einiger seiner ehemaligen Kollegen aber auch einen Unantastbaren in der Akte kleben, einen der davongekommen ist. Das hält, neben Kaffee und Energydrinks das alte Bullenherz wachsam, mit starren Blick nach vorn gerichtet.
Verzweiflung, Beständigkeit, Reue, Vergeltung, Entscheidungen, die unser Leben für immer prägen. Gefühle und Ereignisse, die Price auch sehr erfolgreich in seiner jüngst erschaffenen Serie (zusammen mit Autor Steven Zaillian) "The Night Of" (siehe Posting unten) thematisiert. Richard Price's Bücher und Drehbücher gehören zum Besten was das Genre hergibt. Ein Buch wie ein Blitz in der Nacht. Elektrisierend und heftig - das so vieles ans Licht bringt, was doch eigentlich nur im Verborgenen stattfindet!

432 Seiten, ISBN 978-3-59603344-7, Fischer Taschenbuch, 10,99 €

Richard Price im Interview über "Die Unantastbaren" (The Whites):

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen