Montag, 4. Dezember 2017

Los Perdidos VII


"Der Wagen steht drinnen, du weißt ja Bescheid. Bring die Karre dann wieder hier her zurück und lass dir nicht einfallen die Kleine anzumachen, die hat heute Nacht noch genug zu tun, verstanden?"

"Ja, verstanden", sagte Henry und verstaute den Zettel in der Brusttasche seines Hemdes. Müdigkeit überkam ihn und der Drang nach etwas zu trinken. Er wollte eine Coke, eine Riesencoke und sich dann heute Abend zum Strand verziehen. Ein guter Plan, es lagen nur noch knapp 14 Meilen, tausende Autos, die alle nach Westen wollten und ein junges Mädchen, für die er den Chauffeur spielen sollte dazwischen.
Henry schob das Garagentor nach oben und stieg etwas schwermütig ein.

"Ich will das alles nicht mehr. Scheiß aufs Geld", sagte er und startete den Motor.

- Kapitel 7, Los Perdidos



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen