Donnerstag, 18. Januar 2018

ROGUE SHOTS: Root For You



ROOT FOR YOU
von Johannes Witek



Der betrunkene alte Mann

der seine Haustür aufschließt

in der Häuserzeile

gegenüber:

wie er mit seinem Schlüssel

das Schloss verfehlt

wieder und wieder

aber wie eine halbbewusste Maschine

noch in der Automation des Dämmers

unbeirrbar weiß,

wo es Ruhe gibt

zumindest für diese Nacht --

der Schlüssel fällt ihm in den Schnee

er schwankt

spricht mit sich selbst

geht in die Knie um

im Schnee

nach dem kleinen Stück Metall zu suchen

dass ihm seine vier Wände Heimat zurückgibt

ein weiteres Mal

keine Hilfe

keine Chance

keine Hoffnung,

dass es noch mal anders wird

nur die harte banale Realität

einer Jännernacht in einer ansonsten

menschenleeren Straße

nachdem die Jahre vergangen sind

und mit ihnen,

was war --



Er versucht es

für uns alle,

findet ihr nicht?



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen